Trauerfall

Welche Schritte sind zu erledigen, was gilt es dabei zu beachten? 1000 Fragen - in unserem Leitfaden finden Sie die passenden Antworten!

Trauerzirkulare und Todesanzeigen

Trauerzirkulare und Leidmahlkarten

AdresslisteErstellen Sie, allenfalls gemeinsam mit Ihren nächsten Verwandten, eine Adressliste für den Versand der Trauerzirkulare:

  • Verwandte, Freunde
  • Bekannte
  • Nachbarn
  • Vereine
  • Arbeitgeber
  • etc.

Notieren Sie gleichzeitig jene Personen, welche an das Leidmahl eingeladen werden. Dies erleichtert Ihnen später den Versand. Besorgen Sie sich am besten bereits die entsprechende Anzahl Briefmarken für den Versand. Trauerzirkulare werden in der Regel A-Post verschickt.

Text und Gestaltung
Formulieren Sie den gewünschten Text für Trauerzirkulare oder kommen Sie bei uns zur Beratung vorbei. Wir verfügen über Musterordner und sind Ihnen beim Texten und Gestalten gerne behilfl ich und stellen sicher, dass nichts Wichtiges vergessen geht. Wenn Sie ein spezielles Bild oder ein persönliches Foto auf die Trauerzirkulare drucken möchten, bringen Sie es am besten gleich auf Papier oder in Datenform mit.

Annahmestelle für Trauerdrucksachen sowie Todesanzeigen für die Zürichsee-Zeitung:

Zürisee AG
Spittelstrasse 22, 8712 Stäfa
www.fo-zuerisee.ch
Tel. 044 928 53 65

Öffnungszeiten:
Mo–Fr: 08.00–12.00, 13.30–17.00 Uhr

Eine telefonische Voranmeldung ist nicht notwendig. Die Trauerzirkulare und Leidmahlkarten sind bei Bedarf innerhalb weniger Stunden abholbereit.

Folgende Informationen sollte ein Trauerzirkular enthalten:

  • Wohnort oder Traueradresse der Hinterbliebenen, Todesdatum
  • Beschrieb «Todesanzeige» oder «Abschied»
  • Gedicht, Sinnspruch
  • Einleitungstext, Abschiedsformulierung
  • Name des/der Verstorbenen, evtl. mit Frauenname der Verstorbenen
  • Lebensdaten (Datum der Geburt und des Todestages)
  • Persönliche Anmerkung
  • Aufl istung der Hinterbliebenen, Reihenfolge beachten nach Verwandtschaftsgrad
  • Trauerfeier: Bestattung, Urnenbeisetzung, Datum/Ort/Zeit der Abdankung, anschl. Trauergottesdienst etc.
  • Hinweise, Blumenspenden, diverse Spenden

Couverts
Die Couverts geben wir Ihnen bereits bei der Bestellung der Trauerzirkulare mit, damit Sie sie in der Zwischenzeit adressieren können. Die Couverts werden in der Regel von Hand beschriftet.

Kosten
Die Kosten der Trauerzirkulare (inkl. Couverts) variieren je nach Auflage, Sujet und Ihren individuellen Wünschen.

Todesanzeige

Die meisten möchten mit einer Todesanzeige über den Tod eines Mitmenschen informieren. Einerseits weil sich damit viele in ihrem Schmerz getragen fühlen, andererseits um auch jene Menschen zu erreichen, welche man allenfalls beim Versand der Trauerzirkulare vergessen hat.

Annahmeschluss
Wünschen Sie die Veröffentlichung der Todesanzeige in der Zürichsee-Zeitung? Offi zieller Annahmeschluss ist jeweils um 16.30  Uhr bei der nächsten Zürcher Regionalzeitungen AG Geschäftsstelle:

Seestrasse 86, 8712 Stäfa
Burghaldenstrasse 4, 8810 Horgen
Alte Jonastrasse 24, 8640 Rapperswil

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Todesanzeigen wegen der Gefahr von Hör- und Verständnisfehlern nicht telefonisch entgegennehmen können.

Am Wochenende (Samstag und Sonntag) stehen Ihnen verschiedene Aufgabemöglichkeiten zur Verfügung. Details dazu finden Sie auf unserer Internetseite www.zsz.ch, Bereich Todesanzeigen, oder in unserer Zeitung.

Text und Gestaltung
Auch bei der Ausgestaltung der Todesanzeige sind wir Ihnen gerne behilflich und unterstützen Sie mit Text- und Gestaltungs beispielen. Für die Aufgabe einer Todesanzeige wenden Sie sich bitte an die Zürcher Regionalzeitungen AG Geschäftsstelle in Ihrer Nähe.

Ihre Todesanzeige leiten wir auf Wunsch an andere Zeitungen (z.B. Zürcher Oberländer, Zürcher Unterländer, Tages-Anzeiger usw.) zur Veröffentlichung weiter. Eine Kontaktaufnahme mit jedem einzelnen Verlag ist dafür nicht nötig. Die Zürcher Regionalzeitungen AG-Mitarbeiter informieren Sie gerne über Anzeigentarife und Erscheinungsdaten.

Folgende Informationen sollte eine Todesanzeige enthalten:

  • Wohnort oder Traueradresse der Hinterbliebenen, Todesdatum
  • Beschrieb «Todesanzeige» oder «Abschied»
  • Gedicht, Sinnspruch
  • Einleitungstext, Abschiedsformulierung
  • Name des/der Verstorbenen, evtl. mit Frauenname der Verstorbenen
  • Lebensdaten (Datum der Geburt und des Todestages)
  • Persönliche Anmerkung
  • Auflistung der Hinterbliebenen, Reihenfolge beachten nach Verwandtschaftsgrad
  • Trauerfeier: Bestattung, Urnenbeisetzung, Datum/Ort/Zeit der Abdankung, anschl. Trauergottesdienst etc.
  • Hinweise, Blumenspenden, div. Spenden

Kosten
Die Kosten für Todesanzeigen und Danksagungen variieren je nach Gösse und Zeitung. Preisbeispiele finden Sie auf unserer Internetseite www.zsz.ch, Bereich Todesanzeigen. Das Zürcher Regionalzeitungen AG-Verkaufspersonal steht Ihnen für persönliche Offerten jederzeit gerne zur Verfügung.